Aktuelles

SPD Gemeindeverbandkonferenz 15.05.2017


Quelle: Rheinpfalz

 

Die SPD Gemeindeverbandskonferenz fand im Sportheim in Trulben statt. Anwesend waren 21 von 137 Mitglieder. Der Grund für die schwache Resonanz war wahrscheinlich, dass erstmals nicht schriftlich, sondern über das Amtsblatt eingeladen worden ist.  An diesem Abend wurden Bärbel Schwarz aus Kröppen und Willi Kästner aus Vinningen geehrt. Einen kurzen Einblick in ihre Arbeit gewährten uns Angelika Glöckner (Bundestagsabgeordnete), Alexander Fuhr (Landtagsabgeordneter), Peter Spitzer (erster Kreisbeigeordnete) und Heinrich Hofmeister (Fraktionsvorsitzende im Verbandsgemeinderat).  Bei den Neuwahlen blieben die Positionen des 1. Vorsitzenden, mit Wolfgang Petry, und die des Kassenwarts, mit Benjamin Alt, gleich. Die Position 2. Vorsitzenden übernahm Sarah-Lisa Wolf und die Position des Schriftführers übernahm Andreas Pein. Die neu geschaffene Position des Pressewarts übernahm Harald Hatzfeld.

​Einen Überblick über den neuen Vorstand und die neuen Beisitzer finden sie auf der Seite "Vorstand".

 

 

 

Unser Kandidat


Heinrich Hoffmeister (Bild PZ)

In der Vorstandssitzung unseres Gemeindeverbandes Pirmasens - Land am 30. März 2015 wurde Heinrich Hoffmeister einstimmig als unser Kandidat für das Amt des ersten hauptamtlichen Kreisbeigeordneten gewählt. Am 24. April 2015 wird  in Waldfischbach - Burgalben im Rahmen einer Kreiskonferenz über den Nachfolger von Ernst Hügel entschieden. Wir wünschen Heinrich Hoffmeister an dieser Stelle für die bevorstehende Wahl viel Glück und Erfolg.

 

Mitgliederversammlung SPD OV. Eppenbrunn

Am 22.2.2015 fand in "Hollerith´s Weinbistro" eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Ortsvereinsvorsitzender Wolfgang Petry informierte in einem kleinem Rückblick die anwesenden Mitglieder über das vergangene Jahr 2014. Die vergangenen Kommunalwahlen mit einem großartigen Wahlergebnis, sowie das denkbar knappe Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Eppenbrunn bildeten den Kernpunkt seines Berichtes. Bei den anschließenden Neuwahlen, wurde Wolfgang Petry in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Margit Heimgartner von den Mitgliedern gewählt. 

Folgende Personen wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt:

10 Jahre: Jürgen Bender, Roland Matzohl, Michael Persang

20 Jahre: Ellen Decker, Günther Fiege, Ernst Maginot, Heide Manthey, Cornelia Persang, Wolfgang Petry, Ansgar Ruprecht, Winfried Senger

25 Jahre: Thomas Bender, Margit Heimgartner

40 Jahre: Bernd Decker

 

Gemeindeverbandskonferenz 2015

Am Donnerstag, dem 22. Januar 2015 fand in Trulben die Gemeindeverbandskonferenz mit Neuwahlen statt.
Vor den Wahlen erfolgten die Berichte des Landtagsabgeordneten, des Fraktions- und des Gemeindeverbandsvorsitzenden.
Der Landtagsabgeordnete Alexander Fuhr berichtete über die Entscheidung aus Brüssel gegen den Flughafen Zweibrücken, aber auch aus dem Kreistag über die Bildungspolitik.
Heinrich Hoffmeister, der Fraktionsvorsitzende im Verbandsgemeinderat Pirmasens Land sprach etliche Versäumnisse, Mängel an Gebäuden (Feuerwehrhaus Obersimten) in der Verbandsgemeinde an, welche zwar von der Bürgermeisterin Frau Seebach zur Kenntnis genommen wurden, aber nichts unternommen wurde, um die Probleme zu beseitigen. Die Folgen sind jetzt enorme Kosten, welche auf die Einwohner der Verbandsgemeinde zu kommen. Weiterhin informierte Hoffmeister, über die Haushalts- und Wirtschaftsführung der Verbandsgemeinde, welche durch die Kreisverwaltung für die einzelnen Ortsgemeinden geprüft wurde. Hier ergaben sich etliche Beanstandungen, Missstände aber auch Versäumnisse seitens der Verwaltung, zum Nachteil der Ortsgemeinden.
Der Gemeindeverbandsvorsitzende Ottmar Schwarz berichtete über die vergangene Kommunalwahl 2014 mit dem Verlust eines Gemeinderatssitzes, aber auch über das arrogante Auftreten einiger Landespolitiker in Mainz, bezüglich des Ariusbunkers in Ruppertsweiler. Im Schlusswort ließ Ottmar Schwarz seine 26-jährige Amtszeit Revue passieren. Mit lang anhaltendem Applaus wurde er verabschiedet.
Bei der anschließenden Wahl wurde mit Wolfgang Petry, Eppenbrunn und seinem Stellvertreter Michael Smoch, Vinningen eine neue Vorstandschaft gewählt.


Die weiteren Ergebnisse siehe die aktuelle Seite: Vorstand.

 

Counter

Besucher:75963
Heute:10
Online:1